beste Ansicht = 1280x1024 pix
Erweiterte Suche
 
 

Zufallsbild

Zicrona coerulea (Linnæus, 1758) -- Blaugrüne Baumwanze} Zicrona coerulea -  1. Fund
Zicrona coerulea - 1. Fund


 

Impressum

Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?ber mich...

 

E-Mail

 

 
 
 

Leiopus nebulosus (Linnæus, 1758) -- Braungrauer Splintbock, Nebelfleck-Bock



Gefunden: 1 Bild(er) auf 1 Seite(n). Angezeigt: Bild 1 bis 1.

jpg - DateiLeiopus nebulosus -  1. Fund
Leiopus nebulosus - 1. Fund

Leiopus nebulosus (Linnæus, 1758) -- Braungrauer Splintbock, Nebelfleck-Bock


 
       





 

Der Braungraue Splintbock oder Nebelfleckbock oder Braungraue Laubholzbock (Leiopus nebulosus) ist ein Kfer aus der Familie der Bockkfer (Cerambycidae).

Die Kfer sind 6 bis 10 Millimeter lang. Sie sind grau-beige gemustert und haben auf den Flgeldecken eine unbegrenzte, breite Querbinde. Die Frbung der Flgeldecken ist variabel, meist sind sie an der Basis braun, lngs der Naht gelb mit braunen Flecken, das Ende ist ebenfalls gelb mit braunen Flecken. In der Mitte befindet sich ein breites gelbes Querband mit braunen Flecken. Die Flgeldecken sind deutlich gepunktet und an den Enden schrg gestutzt. Das Halsschild hat hinter der Mitte an den Seiten nach hinten gerichtete spitze Dornen. Die Fhler sind deutlich lnger als der Krper und ab dem dritten Fhlerglied braun gefrbt.

Eine hnliche Art ist Leiopus punctulatus. Deren Grundfarbe ist schwarz, das Querband und die Flgeldecken sind wei und mit schwarzen Flecken versehen.

Man findet sie hufig an den Rndern von Laubwldern (vor allem alten Buchenwldern), Nadelmischwldern und subalpinen Fichtenwldern im Tief- und Hgelland. Die Art ist in den Alpen bis in die Subalpinzone verbreitet. Das Verbreitungsgebiet erstreckt sich in Mitteleuropa im Norden bis nach Dnemark, den Sden Norwegens und Finnlands sowie auf den mittleren Teil Schwedens und den Kaukasus. Auf den Britischen Inseln ist die Art nur lokal anzutreffen.

Die Kfer sind auf trockenem Reisig zu finden. Die Larven entwickeln sich unter anderem in den trockenen, aber nicht entrindeten sten und dnnen Stmmen von Buchen, Eichen, Linden, Hainbuchen und Obstbumen. Die Kfer treten von Mai bis Juli in Erscheinung.

Quelle: WikipediaQuelle: Wikipedia

Bilder pro Seite: 

 



RSS Feed: Leiopus nebulosus (Linnæus, 1758) -- Braungrauer Splintbock, Nebelfleck-Bock (Neue Bilder)