beste Ansicht = 1280x1024 pix
Erweiterte Suche
 
 

Zufallsbild

Coreus marginatus (Linnæus, 1758) -- Lederwanze, Saumwanze} Coreus marginatus -  2. Fund
Coreus marginatus - 2. Fund


 

Impressum

Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?ber mich...

 

E-Mail

 

 
 
 

Fam. Nassariidae (Iredale, 1916 (1835)) -- Netzreusenschnecken


Unterkategorien
Cyclope pellucida (donovania) (Risso, 1826) (13)
Nassarius cuvierii (Payraudeau, 1826) (4)
Nassarius distortus (Adams, 1852) -- Halskettenschnecke (6)
Halskettenschnecke
Nassarius incrassatus (Ström, 1768) -- Dickschalige Netzreusenschnecke (1)
Nassarius mutabilis (Linnæus, 1758) -- Glatte Netzreusenschnecke, Wandelbare Reusenschnecke (15)
Glatte Netzreusenschnecke, Wandelbare Reusenschnecke
Nassarius (Hinia) nitidus (Jeffreys, 1867) -- Netzreusenschnecke (6)
Nassarius (Hinia) reticulatus (Linnæus, 1758) -- Netzreusenschnecke (59)
Netzreusenschnecke
Nassarius unifasciatus (Kiener, 1834) (2)

Gefunden: 0 Bild(er) auf 0 Seite(n). Angezeigt: Bild 0 bis 0.

In dieser Kategorie sind keine Bilder vorhanden.





 

Die Nassariidae sind eine Familie kleiner bis mittelgroer, ausschlielich mariner Schnecken, die in allen Weltmeeren vorkommen. Die Vertreter der Familie sind groenteils Aasfresser, die meist im Flachwasserbereich, in manchen Fllen auch in greren Tiefen vorkommen.

Die rechtsgewunden, festen, eifrmigen bis kugeligen Gehuse haben ein konisches Gewinde, eine ovale Gehusemndung und einen nach hinten gedrehten Siphonalkanal. Sie sind 4 bis 75 mm gro. Die Auenlippe kann verdickt sein und ist gezhnt. Das Operculum ist hornig und dreieckig bis oval.

Die Nassariidae sind weltweit in smtlichen tropischen und gemigten Meeren verbreitet. Den grten Artenreichtum hat die Familie im Indopazifik. Sie leben im marinen Milieu bis etwa 1250 Meter Tiefe. In der Nordsee und Ostsee ist die Familie durch die Netzreusenschnecke vertreten.

Die Arten der Nassariidae sind groenteils Aasfresser.

Nach Bouchet und Rocroi (2005) ist die Familie Nassariidae eine von sechs Familien in der berfamilie Buccinoidea. Sie unterteilen die Familie Nassariidae in vier Unterfamilien:

Quelle: WikipediaQuelle: Wikipedia

Bilder pro Seite: 

 



RSS Feed: Fam. Nassariidae (Iredale, 1916 (1835)) -- Netzreusenschnecken (Neue Bilder)