beste Ansicht = 1280x1024 pix
Erweiterte Suche
 
 

Zufallsbild

Pardosa amentata (Clerck, 1757) -- Dunkle Wolfspinne} Pardosa amentata -  1. Fund
Pardosa amentata - 1. Fund


 

Impressum

Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?ber mich...

 

E-Mail

 

 
 
 

Ordnung Myliobatiformes (Compagno, 1973) -- Stechrochenartige


Unterkategorien
Fam. Potamotrygonidae (Garman, 1877) -- Süßwasserstechrochen (1)
Süßwasserstechrochen

Gefunden: 0 Bild(er) auf 0 Seite(n). Angezeigt: Bild 0 bis 0.

In dieser Kategorie sind keine Bilder vorhanden.





 

Die Stechrochenartigen (Myliobatiformes) sind die am hchsten entwickelte und spezialisierteste Ordnung der Rochen (Batoidea). Sie bewohnen vor allem tropische, subtropische und gemigte Zonen aller Weltmeere. Zu ihnen gehren die bekannten Mantarochen (Manta), obwohl sie stachellos sind, und die sdamerikanischen Swasserstechrochen (Potamotrygonidae), die einzige Familie der Knorpelfische (Chondrichtyes), die ausschlielich im Swasser vorkommt.

 Stechrochen (Dasyatidae)

 Megatrygon microps

 Swasserstechrochen (Potamotrygonidae)

 Amerikanische Rundstechrochen (Urotrygonidae)

 Schmetterlingsrochen (Gymnuridae)

 Sechskiemen-Stachelrochen (Hexatrygonidae)

 Trygonoptera (Urolophidae)

Quelle: WikipediaQuelle: Wikipedia

Bilder pro Seite: 

 



RSS Feed: Ordnung Myliobatiformes (Compagno, 1973) -- Stechrochenartige (Neue Bilder)