beste Ansicht = 1280x1024 pix
Erweiterte Suche
 
 

Zufallsbild

Halichoerus grypus (Fabricius, 1791) -- Kegelrobbe} Halichoerus grypus -  1. Fund
Halichoerus grypus - 1. Fund


 

Impressum

Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?ber mich...

 

E-Mail

 

 
 
 

Unterfamilie Xyleninae (Guenée, 1852)


Unterkategorien
Antitype chi (Linnæus, 1758) -- Chi-Eule, Grau-Eule (4)
Chi-Eule
Apamea lithoxylaea (Denis & Schiffermüller, 1775) -- Weißlichgelbe Grasbüscheleule (4)
Weißlichgelbe Grasbüscheleule
Apamea monoglypha (Hufnagel, 1766) -- Große Grasbüscheleule (8)
Große Grasbüscheleule
Apamea scolopacina (Esper, 1788) -- Bräunlichgelbe Grasbüscheleule (4)
Conistra rubiginosa (Scopoli, 1763) -- Feldholz-Wintereule, Schwarzgefleckte Wintereule (1)
Feldholz-Wintereule
Cosmia trapezina (Linnæus, 1758) -- Trapezeule (2)
Trapezeule
Elaphria venustula (Hübner, 1790) -- Marmorierte Gebüscheulchen, Ginsterheiden-Motteneulchen (5)
Marmoriertes Gebüscheulchen
Eupsilia transversa (Hufnagel, 1766) -- Satellit-Wintereule (13)
Satellit-Wintereule
Hoplodrina ambigua (Denis & Schiffermüller, 1775) -- Hellbraune Staubeule, Gelbgraue Seidenglanzeule (5)
Hoplodrina octogenaria (Goeze, 1781) -- Gelbbraune Staubeule (6)
Mesapamea secalis (Linnæus, 1758) -- Getreide-Halmeule (1)
Getreide-Halmeule
Mesapamea spec. (Heinicke, 1959) (3)
Mesoligia furuncula (Denis & Schiffermüller, 1775) -- Trockenrasen-Halmeulchen (2)
Trockenrasen-Halmeulchen
Nonagria typhae (Thunberg, 1784) -- Rohrkolbeneule (4)
Oligia latruncula (Denis & Schiffermüller, 1775) -- Dunkle Halmeulchen, Bergheiden-Graseulchen (4)
Dunkles Halmeulchen
Phlogophora meticulosa (Linnæus, 1758) -- Achateule (5)
Achateule
Photedes (Chortodes) fluxa (Hübner, 1809) -- Gelbliche Sumpfgraseule (2)
Spodoptera exigua (Hübner, 1808) -- Zuckerrübeneule, Knöterich-Seidenglanzeule (9)
Spodoptera exigua
Trachea atriplicis (Linnæus, 1758) -- Meldeneule (1)
Meldeneule
Xanthia togata (Esper, 1788) -- Weiden-Gelbeule, Violett-Gelbeule (2)
Weiden-Gelbeule

Gefunden: 0 Bild(er) auf 0 Seite(n). Angezeigt: Bild 0 bis 0.

In dieser Kategorie sind keine Bilder vorhanden.





 

Die Xyleninae sind eine arten- und gattungsreiche Unterfamilie der Eulenfalter (Noctuidae). Die Arten sind berwiegend nachtaktiv (Nachtfalter) und weltweit verbreitet.

Die Arten lassen sich derzeit nicht durch ein ausschlielich ihnen gemeinsames abgeleitetes Merkmal als monophyletisches Taxon darstellen. Jedoch deutet eine besondere Kombination von Merkmalen in den Geschlechtsteilen von Mnnchen und Weibchen auf eine Monophylie hin.

Die Unterfamilie ist weltweit verbreitet. Die Arten kommen von den Tropen bis in die gemigten Breiten vor. Die Mehrzahl der Arten besitzen Raupen, die vom Laub der Bume leben. Wenige Arten leben auch auf krautigen Pflanzen oder bohren in Wurzeln von krautigen Pflanzen.

Die Monophylie der Unterfamilie Xyleninae ist noch nicht zweifelsfrei geklrt. Sie knnte auch paraphyletisch sein. Sie wird in acht Tribus unterteilt; der Umfang der Tribus ist z. T. noch nicht vollstndig geklrt:

Klassifikation der Xyleninae nach Fibiger & Hacker (2007)

Quelle: WikipediaQuelle: Wikipedia

Bilder pro Seite: 

 



RSS Feed: Unterfamilie Xyleninae (Guenée, 1852) (Neue Bilder)