beste Ansicht = 1280x1024 pix
Erweiterte Suche
 
 

Zufallsbild

Arca noae (Linnæus, 1758) -- Arche Noah} Arca noae -  5. Fund
Arca noae - 5. Fund


 

Impressum

Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?ber mich...

 

E-Mail

 

 
 
 

Ordnung Coraciiformes (Forbes, 1884) -- Rackenvögel


Unterkategorien
Fam. Alcedinidae (Rafinesque, 1815) -- Eisvögel (11)
Eisvögel
Fam. Bucerotidae (Rafinesque, 1815) -- Hornvögel (5)
Nashornvögel
Fam. Meropidae (Rafinesque, 1815) -- Bienenfresser, Spinte (9)
Bienenfresser_(Familie)

Gefunden: 0 Bild(er) auf 0 Seite(n). Angezeigt: Bild 0 bis 0.

In dieser Kategorie sind keine Bilder vorhanden.





 

Die Rackenvgel (Coraciiformes) oder Rackenartigen sind eine Ordnung sehr verschiedenartiger, vorwiegend tropischer und sehr bunter Vgel, welche unterschiedlichste Lebensweisen besitzen. Sie haben lediglich ein gemeinsames Merkmal: Die Zehen weichen oft von der Norm ab, sie sind teilweise miteinander verwachsen.

Das Handbook of the Birds of the World zhlt die folgenden zehn Familien zu den Rackenvgeln.[1]

Neuere phylogenetische Studien kamen zu dem Ergebnis, dass der Kurol (Leptosomus discolor) kein Rackenvogel, sondern systematisch isoliert ist und dass die Rackenvgel ein paraphyletisches Taxon in Bezug auf die Spechtvgel (Piciformes) sind, da diese die Schwestergruppe einer Klade mit den Familien Nashornvgel, Wiedehopfe und Baumhopfe sind.[2][3]

Die verwandtschaftlichen Beziehungen nach Hackett et al. stellt folgendes Kladogramm dar:

Bienenfresser (Meropidae)

Erdracken (Brachypteraciidae)

Racken (Coraciidae)

Eisvgel (Alcedinidae)

Sgeracken (Momotidae)

Todis (Todidae)

Quelle: WikipediaQuelle: Wikipedia

Bilder pro Seite: 

 



RSS Feed: Ordnung Coraciiformes (Forbes, 1884) -- Rackenvögel (Neue Bilder)