beste Ansicht = 1280x1024 pix
Erweiterte Suche
 
 

Zufallsbild

Dictyoptera aurora (Herbst, 1874) -- Scharlachroter Netzkäfer} Dictyoptera aurora -  1. Fund (Fundortfoto)
Dictyoptera aurora - 1. Fund (Fundortfoto)


 

Impressum

Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?Ã?Â?ber mich...

 

E-Mail

 

 
 
 

Fam. Vespidae (Latreille, 1802) -- Faltenwespen


Unterkategorien
Delta unguiculatus (Villers, 1789) -- Grosse Lehmwespe, Töpferwespe (2)
Große Lehmwespe
Dolichovespula saxonica (Fabricius, 1793) -- Sächsische Wespe (7)
Sächsische Wespe
Dolichovespula sylvestris (Scopoli, 1763) -- Waldwespe (5)
Waldwespe
Polistes bischoffi (Weyrauch, 1937) -- Zierliche Feldwespe (9)
Zierliche Feldwespe
Polistes dominula (Christ, 1791) -- Gallische Feldwespe (15)
Gallische Feldwespe
Symmorphus bifasciatus (Linnæus, 1761) -- Lehmwespe (3)
Symmorphus bifasciatus
Vespa crabro (Linnæus, 1758) -- Hornisse (27)
Hornisse
Vespula germanica (Fabricius, 1793) -- Deutsche Wespe (3)
Deutsche Wespe
Vespula rufa (Linnæus, 1758) -- Rote Wespe (6)
Rote Wespe
Vespula (Paravespula) vulgaris (Linnæus, 1758) -- Gemeine Wespe (14)
Gemeine Wespe

Gefunden: 0 Bild(er) auf 0 Seite(n). Angezeigt: Bild 0 bis 0.

In dieser Kategorie sind keine Bilder vorhanden.





 

Die Faltenwespen (Vespidae) sind eine Familie der Stechimmen (Aculeata) in der Ordnung der Hautflgler (Hymenoptera). Sie umfassen weltweit etwa 4000 Arten, von denen etwa 100 auch in Mitteleuropa leben.

Der Name Faltenwespen ist darauf zurckzufhren, dass die Flgel der Tiere in Ruhelage lngs gefaltet sind. Die Facettenaugen sind nierenfrmig. Die hufige schwarzgelbe aposematische Frbung als Warntracht weist auf die Wehrhaftigkeit der meisten Arten hin.

Zu den Faltenwespen gehren die Unterfamilien der Echten Wespen (Vespinae) und der Feldwespen (Polistinae), die zusammen als Soziale Faltenwespen bezeichnet werden ? oder nach ihrem Nistmaterial als Papierwespen. Als staatenbildende Wespen gehren sie zu den bekanntesten Insekten.

Die meisten Arten gehren jedoch zur Unterfamilie der Solitren Faltenwespen (Eumeninae), die auch Lehmwespen genannt werden, weil sie die Brutzellen fr ihre Larven aus Lehm bauen, wie beispielsweise die Gattung der Tpferwespen. Die Solitren Faltenwespen sind in Europa allein mit ber 200 Arten vertreten.

Daneben gehren zu den Faltenwespen noch die Honigwespen (Masarinae) mit weltweit ber 300 Arten.

Quelle: WikipediaQuelle: Wikipedia

Bilder pro Seite: 

 



RSS Feed: Fam. Vespidae (Latreille, 1802) -- Faltenwespen (Neue Bilder)